Über uns

Der Kulturverein Fismo wurde im Jahre 1999 von einer Gruppe musikverrückter Einsiedler gegründet. Er hat die Förderung kultureller Anlässe in der Region Einsiedeln zum Ziel und machte sich in den ersten 5 Jahren seines Bestehens einen weit über Einsiedeln hinaus bekannten Namen mit der Führung des gleichnamigen Konzertlokals im Ziegelei-Areal. Seit dem Verkauf des Konzertlokals an die Ziegelei Gastro GmbH im Jahre 2004 konzentriert sich der Verein auf die Organisation einzelner Konzertanlässe und Partys.

Fismo Mitglieder beim Aufbau des Let's Fetz (April 2012)

Fismo Mitglieder beim Aufbau des Let's Fetz (April 2012)

Nach dem Jubiläumsjahr 2009 (20 Jahre Let’s Fetz und 10 Jahre Fismo) organisierte der Kulturverein im Frühjahr 2010 die wohl grösste RollerDisco der Schweiz. Das Besucheraufkommen und die Stimmung an diesem unvergesslichen Event signalisierte einmal mehr: Der Kulturverein Fismo ist auch im zweiten Jahrzehnt seines Bestehens nach unzähligen Partys und Konzerten nicht mehr aus der Einsiedler Kulturszene wegzudenken.

Der Verein besteht zurzeit aus 55 aktiven Mitgliedern und einer Handvoll Aspiranten. Neben den Konzertveranstaltungen widmet sich der Verein vor allem geselligen Anlässen, wie dem Schlittelplausch oder dem alljährlichen Vereinsausflug.